66. Oberfränkischer Bezirksschützentag

Kronach

Rathausempfang im historischen Rathaussaal
1. BezSM Alexander Hummel bedankt sich herzlich bei 1. Bgm. Beiergrößlein für die Einladung
Gute Gespräche am Rande: EBezSpL Edmund Seelmann und EBezSM Volker Gottfried
Gemeinsames Gruppenbild
Gute Gespräche am Rande: Gehard Kümmet und 1. BezSM Alexander Hummel
Aufstellung der Fahnenaborrdnungen
Eröffnung durch die Böllerabordnung des Schützenbezirks
Andacht im Vorfeld des Schützetags durch Pfarrer Schneider
Fahneneinzug zur Eröffnung des 66. Bezirksschützentags
Unser Schützenbruder Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler überbringt die Grüße des Bezirkstags
1. BezVors. Monika Engelhardt betont die Gemeinsamkeiten zum Oberfränkischen BLSV
Kronachs 2. Bürgermeisterin Angela Hofmann dankt dem Schützenbezirk Oberfranken für die Auswahl ihrer Stadt als Veranstaltungsort
Kronachs stellvertretender Landrat Gerhard Wunder erinnert an die Tradition großer Schützenfeste im Frankenwald
MdEP Monika Hohlmeier nimmt Stellung zur aktuellen Diskussion um die Novelierung des Waffenrechts
2. LSM Jürgen Soostmeier berichtet von aktuellen Themen des Verbandes
Blick in den gut gefüllten Saal der SG Kronach
1. BezSpL Walter Horcher stellt den Anwesenden die neue Stv. BezDL Kerstin Jacobsen (Freihand SV Pettstadt) vor
Verbandsehrungen für besonderes Engagement um das oberfränkische Schützenwesen
Ehrung unserer erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler
Preis für Jugendarbeit
Besondere Ehrung für den 2. LSM Jürgen Soostmeier durch die Oberfränkischen Böllerschützen
Das neue Königshaus Oberfrankens
Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler und MdEP Monika Hohlmeier versuchen sich an der jüngsten Neuanschaffung des Schützenbezirks Oberfranken- dem Laserschießkino.
zurück zur Übersicht