26

Mai

Laufende Scheibe, Sport

Ländervergleich 'Laufende Scheibe' in Kronach

Die Mannschaft der SG Kronach: Paul Rost, Max Kümmet, Sebastian Heim, Julius Jung, Paul Reuther, Isabell Brunner u. Christian Stützinger (v. l.)Die Mannschaft der SG Kronach: Paul Rost, Max Kümmet, Sebastian Heim, Julius Jung, Paul Reuther, Isabell Brunner u. Christian Stützinger (v. l.) Von links: Albert Zeh, Max Kümmet, Julian Gebauer (Unterfranken), Paul Reuther sowie 1. BezSM Alexander HummelVon links: Albert Zeh, Max Kümmet, Julian Gebauer (Unterfranken), Paul Reuther sowie 1. BezSM Alexander Hummel

Internationale Gäste in Oberfranken zu Gast

Wie auch im vergangenen Jahr waren diesmal vom 19. bis 21. Mai Schießstände der Schützengesellschaft (SG) Kronach Austragungsort eines Ländervergleichskampfes auf die Laufende Scheibe über 10 und 50 Meter.

Es beteiligten sich Schützen aus acht Landesverbänden und der Tschechischen Republik. Von der SG Kronach nahmen die Schützen Julius Jung, Max Kümmet, Paul Reuther, Paul Rost, Isabell Brunner, Sebastian Heim sowie Christian Stützinger teil, die durchaus gute Ergebnisse erringen konnten.

Die Siegerehrung wurde durch den 1. Bezirksschützenmeister des Schützenbezirkes Oberfranken, Alexander Hummel, und dem Referenten der Laufenden Scheibe im Bayerischen Sportschützenbund, Albert Zeh, vorgenommen. Beide dankten im Rahmen der Siegerehrung der SG Kronach herzlich für die Überlassung deren Schießanlage und hofften, dass  der Wettbewerb auch in Zukunft wieder am gleichen Orte stattfinden kann.

Weitere Informationen:

Drucken
zurück zur Übersicht

http://www.bssb-oberfranken.de/news.cfm?artikel=120
(Veröffentlicht am 26.05.2017, gedruckt am 22.01.2019)

2. Franken Blasrohr Open

im oberfränkischen Naila am 30. März - Anmeldung läuft!

Mehr Infos