04

Jun.

Vorderlader, Sport

Großer Erfolg für den Vorderladerschützen Helmut Stubenrauch

Helmut StubenrauchHelmut Stubenrauch

Helmut Stubenrauch von der SG 1354 Coburg qualifizierte sich beim Ranglistenturnier in Pforzheim für die Vorderlader-Weltmeisterschaft 2018. Diese findet in Eisenstadt (Österreich) vom 18.08.2018 – 26.08.2018 statt. Er belegte mit dem Vorderlader-Revolver Replica (Mariette) den 1. Platz und mit der Perkussionspistole Replica (Kuchenreuther) den 4. Platz. In der Gesamtwertung brachten ihm dies 19 Punkte ein, welche zur Qualifikation reichten.

Bei dem auf der WM-Anlage in Eisenstadt ausgetragenem Grand Prix in Österreich konnte er bei seinem ersten Einsatz in der Nationalmannschaft gleich eine Duftmarke setzen. Hier nahm ein internationales Feld von rund 350 Schützen teil. Helmut konnte folgende Erfolge erzielen:

  • 1. Platz: Revolver Kombinationswertung aus Mariette und Donald Malson (Remington R)
  • 2. Platz: Perkussionsrevolver (Donald Malson R)
  • 2. Platz: Perkussionsrevolver (Mariette)
  • 7. Platz: Perkussionspistole (Kuchenreuther)
  • 12. Platz: Steinschlosspistole (Cominazzo O+R)

Der Schützenbezirk Oberfranken gratuliert zu diesen Erfolgen und wünscht Ihm bei der anstehenden Weltmeisterschaft alles Gute und viel Erfolg.

Bezirksreferent Vorderlader
Werner Hackenschmidt

Drucken
zurück zur Übersicht

http://www.bssb-oberfranken.de/news.cfm?artikel=4180
(Veröffentlicht am 04.06.2018, gedruckt am 17.12.2018)

Oberfranken-Liga Luftgewehr

Verfolgen Sie am Sonntag die Wettbewerbe in Oberfrankens höchster Klasse live!

Mehr Infos