ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Bezirksdelegiertenversammlung / Bezirksehrungsabend Oberfranken

30

Aug.

Bezirksschützentag, Verband

Bezirksdelegiertenversammlung / Bezirksehrungsabend Oberfranken

Corona-Maßnahmen ab 23.08.2021Corona-Maßnahmen ab 23.08.2021

Corona-Pandemie führt im Landkreis Bamberg zu '3G-Regelung' und Hygienemaßnahmen

Liebe oberfränkischen Bezirks-Delegierten,
liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

auch der Landkreis Bamberg verzeichnet derzeit leider wieder steigende Inzidenzzahlen.

Damit gilt sowohl für die Bezirksdelegiertenversammlung als auch den Bezirksehrungsabend durch die 7-Tage-Inzidenz von 35 oder mehr in Innenbereichen die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet). Testungen bei einer 7-Tage-Inzidenz von 35 oder mehr sind besondere Voraussetzung für die Teilnahme an Veranstaltungen in geschlossenen Räumen (z. B. öffentliche und private Veranstaltungen i. S. d. § 7   der 13. BayIfSMV, Sport- und Kulturveranstaltungen).

Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist damit nur mit einem aktuellen Impf-, Genesungs- oder Testnachweis möglich. Ausgenommen hiervon sind Personen unter 6 Jahren.

Die Sitzplatzkapazität wird nur mit maximal 50% ausgenutzt, wobei die Sitzabstände von 1,5m werden eingehalten werden.

Allen Teilnehmenden wünsche ich eine angenehme Anreise und trotz der Einschränkungen eine schöne Veranstaltung.

Mit oberfränkischen Schützengrüßen

Alexander Hummel
1. Bezirksschützenmeister


Weiterführende Links zum Thema:

Weiterführende Unterlagen zur Bezirksdelegiertenversammlung:

Drucken
zurück zur Übersicht

http://www.bssb-oberfranken.de/news.cfm?artikel=4337
(Veröffentlicht am 30.08.2021, gedruckt am 27.09.2021)

Bewegungs-förderprogramm

des Freistaats Bayern ab sofort auch für alle Vereine im BSSB nutzbar!

Mehr Infos

Schützengaue