ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Zwei Deutsche Meistertitel gehen nach Schnabelwaid

04

Sep.

Sport, Behindertensport

Zwei Deutsche Meistertitel gehen nach Schnabelwaid

Sebastian Schmidt bei der DM 2021Sebastian Schmidt bei der DM 2021 Sebastian Schmidt bei der DM 2021Sebastian Schmidt bei der DM 2021 Sebastian Schmidt bei der DM 2021Sebastian Schmidt bei der DM 2021 Sebastian Schmidt bei der DM 2021Sebastian Schmidt bei der DM 2021 Sebastian Schmidt bei der DM 2021Sebastian Schmidt bei der DM 2021 Sebastian Schmidt bei der DM 2021Sebastian Schmidt bei der DM 2021

Sebastian Schmidt übertrifft den eigenen Vorjahreserfolg

Sebastian Schmidt vom FSV Schnabelwaid kann seinen Titel in der Disziplin Luftgewehr (Klasse LG SH2) bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften verteidigen und übertrifft auch in der Disziplin Luftgewehr Liegend (Klasse LG SH2) die Konkurrenz.

Somit gehen in diesem Jahr gleich zwei Meistertitel nach Schnabelwaid!

Während Sebastian Schmidt mit einem hervorragenden Ringergebnis von 632,4 Ringen (105,3 | 106,6 | 104,4 | 106,5 | 104,9 | 104,7) in der Disziplin Luftgewehr liegend mit nur 0,7 Ringen Vorsprung nach Bronze 2020 erstmals den Meistertitel errang, düpierte er in der Disziplin Luftgewehr mit einem Vorsprung von 6,7 Ringen bzw. 633,7 Ringen (106,2 | 106,2 | 105,2 | 106,5 | 104,7 | 104,9) die Konkurrenz und verteidigte seinen Meistertitel aus dem Vorjahr auf beeindruckende Weise.

Sein Trainingsfleiß und sein Ehrgeiz sind dabei die Basis für diese Erfolge.

Der Schützenbezirk Oberfranken gratuliert auf das herzlichste!

Alexander Hummel
1. Bezirksschützenmeister

Weitere Infos:

Drucken
zurück zur Übersicht

http://www.bssb-oberfranken.de/news.cfm?artikel=4338
(Veröffentlicht am 04.09.2021, gedruckt am 27.09.2021)

Bewegungs-förderprogramm

des Freistaats Bayern ab sofort auch für alle Vereine im BSSB nutzbar!

Mehr Infos

Schützengaue