ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Bayerischer Sportschützenbund - Bezirk Oberfranken

25

Jun.

Oberfrankenliga LG, Sport

Aufsteiger in die Oberfrankenliga Luftgewehr stehen fest!

Die beiden Meistermannschaften der Bezirksligen (links Bavaria Effeltrich, rechts FSV Schnabelwaid) mit RWK-Leiter Thomas Bader und 1. BezSpL Walter Horcher.

Ausscheidungsschießen in Igelsdorf entscheidet

Am vergangenen Wochenende fand der Aufstiegswettkampf zur Oberfrankenliga statt. In Igelsdorf wurde zwischen den beiden Meistern aus den Bezirksligen der Aufsteiger ermittelt. 

Die zweite Mannschaft vom FSV Schnabelwaid (Meister Bezirksliga Luftgewehr Süd/Nord-Ost) durfte somit gegen Bavaria Effeltrich (Meister Bezirksliga Luftgewehr West/Nord) antreten. Und das bessere Ende hatte die Schnabelwaider Mannschaft. 
Mit 1520 Ringen zu 1485 Ringen konnten Sie sich den Aufstieg sichern. 

Vielen Dank auch an Ligaleiter Thomas Bader und Bezirkssportleiter Walter Horcher die für eine perfekte und reibungslose Wettkampfdurchführung sorgten.

Drucken
weiterlesen

24

Jun.

Jugend, Sport

Bayernpokal 2022

Bayernpokal 2022 Bayernpokal 2022 Bayernpokal 2022 Bayernpokal 2022 Bayernpokal 2022 Bayernpokal 2022

Nachwuchskader behauptet sich auf der Olympia-Schießanlage in Garching-Hochbrück

Der diesjährige Bayernpokal fand am Samstag, den 18. Juni, bei sonnigen 34 Grad auf der Olympiaschießanlage in Garching/Hochbrück statt. Aufgrund einiger Terminüberschneidungen auf der Olympiaschießanlage mussten wir in diesem Jahr auf die Disziplinen Kleinkaliber sowie Sportpistole leider verzichten. Der Bayernpokal gilt als Jugendvergleichskampf aller 8 Bezirke in Bayern. Dieses Jahr konnten unsere Schützen diesen Wettkampf nicht nur als Möglichkeit sehen das erste Mal auf der Schießanlage zuschießen, wo 50 Jahre vorher die Olympischen Sommerspiele stattfanden. Sondern Sie konnten diese Veranstaltung wieder als Generalprobe für die anstehenden Bayerischen Meisterschaften nutzen. Zwischen den Wettkämpfen konnten sich unsere Schützen am aufgebauten Mittags-, sowie Obst- und Getränkebuffet stärken.

Luftgewehr

Ergebnisse Schüler
Zink, Inola        97    87    184
Sachs, Elena        91    91    182
Ruppert, Emma    94    88    182
Vocke, Elisabeth    89    83    172

7. Platz Oberfranken Gesamtringe    720

Ergebnisse Jugend
Peckmann, Fiona    95    97    93    95    380
Stenglein, Anna    91    92    92    96    374
Lorenz, Johanna    91    95    94    93    373
Thiem, Christiane    91    93    90    94    368
Steinhardt, Magnus    90    93    88    89    360

6. Platz Oberfranken             Gesamtringe     1495

Ergebnisse Junioren
Knoch, Felix        99    96    98    97    390
Wagner, Bastian    96    91    95    99    381
Thiem, Jonas        91    94    95    99    379
Linz, Franziska        96    91    96    95    378

5. Platz Oberfranken             Gesamtringe     1528


Ergebnisse LG 3x20
Sachs, Elena        98    96    94    93    94    95    570
Zink, Inola        89    91    92    98    93    93    556
Ruppert, Emma    92    92    93    96    93    90    556
Vocke, Elisabeth    90    87    92    93    78    77    517

5. Platz Oberfranken                     Gesamtringe     1682

Luftpistole

Ergebnisse Schüler
Wunderlich, Annamarie    53    75    128

7. Platz Oberfranken         Gesamtringe      128

Ergebnisse Jugend
Lehmann, Eric John    81    89    85    87    342
Lochmüller, Eva    80    76    71    82    309
Süße, Julien        79    74    70    70    293

4. Platz Oberfranken             Gesamtringe    944

Ergebnisse Junioren
Ruppert, Lukas        89    88    89    89    355
Neuberger, Leonard    79    74    81    87    321
Reinhold, Patrick    74    80    84    77    315
Triller, Dimitri        75    62    77    76    290

5. Platz Oberfranken             Gesamtringe    991

WA Bogen-720

Schüler B
Exner, Hanna        56        56
Popp, Lina        28        28
Schüler A
Strößner, Sophie    277    242    519
Geda, Nuri        227    210    437

Schüler A
Strößner, Sophie    277    242    519
Geda, Nuri        227    210    437
Jugend
Winkler, Leonie    256    262    518

Junioren
Schmidt, Katharina    277    259    536

3. Platz Oberfranken      Gesamtringe     3211

Jugend
Winkler, Leonie    256    262    518
Junioren
Schmidt, Katharina    277    259    536

3. Platz Oberfranken      Gesamtringe     3211

In der Gesamt Wertung kam Oberfranken mit 30 Punkten auf Platz 6.

Bei den Einzelplatzierungen kamen im Bereich Bogen Johannes Lang (amtierender Deutscher Vizemeister aus der Halle) auf den ersten Platz in der Jugendklasse. Hanna Exner belegte in der Klasse Schüler B einen sehr guten zweiten Platz. Im Bereich Pistole belegte Eric John Lehmann den dritten Platz in der Jugendklasse.

Die Bezirksjugendleitung bedankt sich bei allen Schützen, Trainern und Eltern, ohne deren Hilfe und Unterstützung diese Teilnahme nicht möglich gewesen wäre.

Du möchtest auch mal am Bayernpokal teilnehmen?

Dann melde dich einfach bei unseren jeweiligen Bezirkstrainerteams.

Für die anstehenden Bayerischen Meisterschaften wünschen wir allen Schützen Gut Schuss und Alle ins Gold.

Tobias Horcher
1. Bezirksjugendleiter

 

Drucken
weiterlesen

11

Jun.

Sport, Verband

Zelten/Campen bei der Bayerischen Meisterschaft in Hochbrück

Lageplan Campingplatz Garching-Hochbrück

Liebe Sportfreunde,

jedem Bezirk wurde vor vielen Jahren ein bestimmter Bereich für das Zelten/Campen in Hochbrück zugeteilt.

Den Platz dürfen nur Teilnehmer und Betreuer nutzen.

Ich bitte alle Oberfranken sich an die beigefügte Einteilung zu halten.

Sollten mit den anderen Bezirken interne Abstimmungen zur Nutzung derer Areale getroffen sein, ist das natürlich in Ordnung.

Mit sportlichen Grüßen

Walter Horcher
1. Bezirkssportleiter

Drucken
weiterlesen

02

Jun.

Oberfrankenliga LP, Sport

Turbulente Saison mit glücklichem Ende

Die erfolgreichen Luftpistolen-Schützinnen und -Schützen der SG Münchberg, die in die Bayernliga aufgestiegen sind (von links): Christoph Günther, Andrea Oberländer, Oliver Schmidt, Mannschaftsführer Emil Ott und Gregor Kubiak.

LP-Schützen der SG Münchberg gelingt der Wiederaufstieg in die Bayernliga, der sie bis 2018 angehört hatte. Zuvor kam es zu einigen Kuriositäten.

Münchberg - 2018 und 2019 ist die Luftpistolenmannschaft der Schützengesellschaft (SG) Münchberg immer um Haaresbreite am Aufstiegsplatz in der Oberfrankenliga vorbeigeschrammt. Dann kam Corona, und mit den Einschränkungen in der Pandemie musste die Saison 2020 abgebrochen werden. 2021 starteten die Münchberger Schützinnen und Schützen wieder ins Training, und dann sollte es endlich losgehen. Eigentlich. Denn nur einen Tag vor dem ersten Wettkampf-Sonntag musste das Luftpistolenteam der SG wegen krankheitsbedingter Ausfälle absagen. Die Stimmung im Team war geknickt.

Doch das Tal der Tränen war schnell durchschritten. An allen weiteren Wettkampf-Sonntagen dominierten die Schützinnen und Schützen aus Ost-Oberfranken und gewannen die einzelnen Paarungen zumeist deutlich mit 5:0 oder 4:1 Einzelpunkten.

Weil die direkten Verfolger der SG Münchberg in der Oberfrankenliga im Laufe der Saison zum einen oder anderen Wettkampf - ebenfalls krankheitsbedingt – nicht antreten konnten, kamen stellenweise seltsame Gesamtwertungen zusammen. Auch eine Folge der Corona-Pandemie.

Am letzten Wettkampftag fiel dann die Entscheidung. Doch diese zögerte sich hinaus. Eine Zeit lang war nicht klar, wer denn nun Tabellenerster ist. Als endlich die offizielle Liste veröffentlicht wurde, stand fest, dass die SG Münchberg den Platz errungen hatte, der zum Kampf um den Aufstieg berechtigte. Allerdings ging es äußerst knapp zu: Bei den Mannschaftspunkten lag die SG Münchberg gleichauf mit dem Freihand Schützenverein Bad Staffelstein, hatte aber einen Einzelpunkt mehr auf dem Konto.

Dann kam der 15. Mai und mit ihm der Aufstiegskampf zur Bayernliga in Pfreimd. Der erste Durchgang ging für die Münchberger knapp aus, nach dem zweiten war klar: Der Aufstieg der Münchberger Luftpistolenschützinnen und -schützen ist perfekt. Die Freude in der Mannschaft darüber war riesengroß, und das wurde schon auf der Heimfahrt gebührend gefeiert.

Drucken
weiterlesen

26

Mai

Sport, Aus-/Weiterbildung

Ausbildungslehrgang zum Kampfrichter-C

Kein Bild verfügbar

Abfrage an Interessierte

Liebe Sportfreunde,

aufgrund einiger Nachfragen zu einer Kampfrichter „C“ Ausbildung in Oberfranken, starte ich nun eine unverbindliche Abfrage zum Interesse einer Durchführung.

Die Ausbildung umfasst 8 LE (8 x 45 Minuten) und eine Prüfung sowie einen Praktischen Teil über 16 LE bei der Bezirksmeisterschaft. Die Ausbildungsrichtlinie ist ebenso abrufbar.

Wichtig ist, dass pro Ausbildung entweder der Teil 1 (Gewehr) oder Teil 2 (Pistole) Bestandteil des Tages ist!
Somit benötige ich von euch eine unverbindliche Interessensbekundung, ob Ihr an einem Seminar für die Kampfrichterlizenz C Gewehr oder Pistole Interesse habt.

Wer den Tag für die Lizenzverlängerung nutzen möchte, bitte ich das ebenso anzugeben.

Rückmeldung bitte an w.horcher@bssb-ofr.de bis spätestens 30.06.2022.

Aufgrund eurer Rückmeldungen werden wir dann eine Ausschreibung für die Durchführung eines Seminares im Herbst in Oberfranken erstellen, wonach Ihr euch dann verbindlich anmelden könnt.

Mit sportlichen Grüßen

Walter Horcher
1. Bezirksportleiter

Drucken
weiterlesen
News-Archiv RSS-Feed

Berichtsheft

zum 69. Ordentlichen Bezirksschützentag 2022 im Gesellschaftshaus in Sonneberg

Mehr Infos

Neueste Downloads


Schützengaue