Leistungsnadeln

des Schützenbezirkes Oberfranken

Die Leistungsabzeichen werden als Anerkennung für Schießleistungen und zur Förderung des Sportschießens vergeben.

Die Leistungsabzeichen können von allen Schützen/-innen für die Disziplin Gewehr und Pistole in den Stufen Bronze, Silber und Gold (in kleiner und großer Ausführung) erworben werden, die über ihren Verein Mitglied des Deutschen
Schützenbundes sind. Die Leistungsabzeichen werden mit Urkunden verliehen.

Für das Schießen um die Leistungsabzeichen, sowie für die Einteilung der Klassen, sind die Vorschriften der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes maßgebend.

Die Leistungsabzeichen sollen in der Reihenfolge Bronze, Silber, Gold erworben werden. Für Jungschützen wurde ein neues Leistungsabzeichen (LG u. LP) in Bronze, Silber und Gold geschaffen, das in den Schüler-, Jugend- und Juniorenklassen erworben werden kann.

Die Scheiben müssen unter Aufsicht des Schießleiters beschossen werden. Dieser bestätigt auf dem rückseitigen Antragsformular, dass die angegebenen Ringzahlen erzielt, ordnungsgemäß ausgewertet und eingetragen wurden. Ergebnisse von Rundenwettkämpfen oder Meisterschaften berechtigen ebenfalls zum Erwerb der Leistungsabzeichen.

Der bestätigte Antrag ist für Antragsteller aus dem Schützenbezirk Oberfranken über den jeweilig zuständigen Schützengau einzureichen. Bewerber außerhalb des Schützenbezirks Oberfranken wenden sich bitte direkt an den nebenstehenden Ansprechpartner.


Adolf Reusch

Ansprechpartner Leistungsnadeln

Adolf Reusch

Langholzstraße 2
91099 Poxdorf

09133-5349
0321-21270221
leistungsnadel@bssb-ofr.de

Leistungsnadel Schützenklasse (groß) Schützenbezirk Oberfranken (Quelle: Schützenbezirk Oberfranken)
Leistungsnadel Schützenklasse (klein) Schützenbezirk Oberfranken (Quelle: Schützenbezirk Oberfranken)
Leistungsnadel Jugend Schützenbezirk Oberfranken (Quelle: Schützenbezirk Oberfranken)