09

Sep.

Sport, Behindertensport

Sebastian Schmidt wird Bayerischer Meister

Sebastian Schmidt wird Bayerischer Meister

Sebastian Schmidt von den Schnabelwaider Schützen erzielte in München bei den Bayerischen Behindertenmeisterschaften den ersten Platz mit dem Luftgewehr in der Klasse Schlinge einhändig. Mit 387 Ringen erzielte er eine klasse Leistung und war mit einem riesen Vorsprung von 20 Ringen deutlich erster.

weiterlesen

07

Sep.

Sport, Trainer (Gewehr)

Neues Trainerteam für den Gewehrbereich

Verstärkung im Trainerteam Gewehr: Tobias Inzelsberger von FSV Schnabelwaid

Tobias Inzelsberger als Assistenztrainer berufen

Ab sofort stellt sich das Bezirks-Trainerteam im Gewehrbereich neu auf. Als Neuzugang im Trainerteam dürfen wir Tobias Inzelsberger begrüßen. Er ist ab sofort schwerpunktmäßig für den Schüler- und Jugendbereich (LG + LG 3-Stellung) zuständig. Tobias ist 33 Jahre alt und seit 21 Jahren aktiver Sportschütze. Sein Stammverein ist der Schützenverein Schnabelwaid-Preunersfeld, wo er seit 2011 als Trainer und Sportleiter fungiert. 2015 legte er die Prüfung zum C-Trainer ab. Anfang des Jahres absolvierte er zudem die Ausbildung zum Kampfrichter C.

Die Leitung des Trainerteams übernimmt weiterhin Sabrina Bär. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst schwerpunktmäßig die Junioren LG sowie den kompletten KK-Bereich.

Beide planen ihre Trainingseinheiten, wie bisher, einmal im Monat am Bezirksstützpunkt in Neubau abzuhalten. Die Trainingstermine sollen ab sofort am gleichen Tag stattfinden.  Des Weiteren sind zusätzliche Trainings an verschiedenen Orten im gesamten Bezirk geplant.

Hierzu werden in den nächsten Monaten die ersten Gespräche  bezüglich Orts- und Terminfindung geführt.

Das erste Ziel des neuen Trainerteams ist es, seit langem wieder, einen festen Bezirkskader zu benennen und mit diesem regelmäßig zu arbeiten.

Maßstab dafür werden die kommenden Trainingseinheiten, Rundenwettkämpfe und Gaumeisterschaften sein, bei denen die Entwicklung der Schützen beobachtet und beurteilt wird.

Aufgrund dieser Leistungen wird anschließend der Kader benannt.

Bei Fragen und Problemen kann jederzeit das Trainerteam kontaktiert werden!

weiterlesen

03

Sep.

Sport, Allgemein

Oberfranken sammelt Medaillien (Update!)

Logo Deutsche Meisterschaft im Sportschießen Philipp Seidel ist Deutscher Meister in der Disziplin Trap

Unsere Schützen sind auch bei den Deutschen Meisterschaften erfolgreich

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

auch im Rahmen der Deutschen Meisterschaften sind die ersten Entscheidungen gefallen und waren Schützen des Schützenbezirks Oberfranken erfolgreich.

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit finden sich in der Folge einige Auszüge oberfränkischer Ergebnisse:

Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern zu ihren Ergebnissen.

Walter Horcher
1. Bezirkssportleiter

weiterlesen

28

Aug.

Aus-/Weiterbildung, Allgemein

Wichtige Info für Vereinsübungsleiter, Trainer C, ÜL-J und Trainer A/B

Kein Bild verfügbar

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenkameraden, 

ich möchte Euch auf die neueste BSZ (August 2017) aufmerksam machen.

Auf den Seiten 13 und 14 ist die Ausschreibung Trainer C Basis Bogen für 2018 abgedruckt. Interessierte VÜL Bogen, die die geforderten Bedingungen erfüllen, sollten sich bis spätestens 01.12.2017, mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (doppelte Ausfertigung) bei mir anmelden. Die gesammelten Werke leite ich dann an den BSSB weiter.

Auf den Seiten 16,17 und 18 werden für die Trainer C, Jugendleiter (J-Schein) und Trainer A/B, Weiterbildungsmöglichkeiten, die zur Scheinverlängerung erforderlich sind, angeboten. Diese Weiterbildungen sind nicht für die VÜL gedacht. Unseren Ofr. Trainern und Jugendleitern empfehle ich besonders die angebotenen Weiterbildungen des BSSB in Unterfranken und Mittelfranken. Die weite Reise nach Hochbrück kann man sich dadurch sparen.

Die A und B Trainer müssen leider ein Wochenende opfern und zur Olympia-Schießanlage kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Edmund Seelmann
Ref Aus- und Weiterbildung

weiterlesen

28

Aug.

Sport, Wurfscheibe

Deutsche Meisterschaft: Philipp Seidel gewinnt seinen ersten Titel bei den Männern

Philipp Seidel ist Deutscher Meister!

Der Hofer Nationalkaderschütze Philipp Seidel holte sich am Sonntag den Trap-Meistertitel in der „Königsklasse“ bei den Deutschen Meisterschaften im Sport-Schießen in München-Hochbrück.

Er bezwang im Finale Altmeister Waldemar Schanz (Wiesbaden) mit 14:13.

Nach dem Vorkampf waren drei Schützen mit 119 von 125 Scheiben treffergleich und damit Anwärter auf einen Platz unter den sechs Besten. Um die verbliebenen beiden Finalplätze musste deshalb ein Stechen entscheiden. Erst nach acht Scheiben
stand Philipp’s Finaleinzug fest, gemeinsam mit einem weiteren Schützen mit ebenfalls acht Treffern.

Im Halbfinale traf Philipp Seidel wie sein Finalgegner alle 15 Scheiben. Im Finale blieb er weiterhin eiskalt konzentriert fehlerlos - bis zur letzten Scheibe.
Aber da stand sein Sieg bereits fest!

Wir gratulieren dem Deutschen Meister Philipp Seidel aufs Herzlichste!

Lesen Sie hier mehr:

weiterlesen
News-Archiv RSS-Feed

DM Auflage: Startkarten

Auf der Startkarte steht oben 'Deutsche Meisterschaft 2016' - der Fehler ist bekannt und Sie brauchen dies nicht zu reklamieren.

Mehr Infos