21

Jan.

Bogen-Meisterschaften, Bogen

Oberkotzauer Bogenschützin stellt neuen Deutschen Rekord auf

Claudia Wohlleben glücklich und zufrieden nach der Bayerischen Meisterschaft Bogen Halle

Gleich zwei neue Rekorde wurden während der Bayerischen Meisterschaft Bogen Halle am Wochenende aufgestellt. Diese Landesmeisterschaft fand erstmals in der Messehallte in Augsburg statt.

Eine der Bestleistungen davon stellte die Oberfränkische Schützin Claudia Wohlleben, die für den ATSV Oberkotzaun startet, auf.

Bei der Bezirksmeisterschaft in der Damen-Masterklasse erzielte Claudia noch 564 Ringe und lag damit noch 3 Ringe unter dem vom 07.03.2015 aufgestellten Deutschen Rekord. Am Wettkampftag war Claudia so locker und doch konzentriert, dass sie den Deutschen Rekord gleich um 6 Ringe auf sagenhafte 573 Ringe ( Ø 9,55 Ringe) verbesserte.

Gleichzeitig bedeutet dies den ersten Platz und den Titel Bayerische Meisterin Bogen Halle 2019.

Herzlichen Glückwunsch!

Drucken
weiterlesen

14

Jan.

Bogen, Bogen-Liga

BTS Bayreuth sichert sich vorzeitig den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga

Das Team der BTS Bayreuth mit Talida Chrubasik, Franziska Langhammer, Elisa Tartler, Mark Fichtner, Neil Bennemann, Jakob Hetz (v. l. n. r.).

Bundesliga-Finale zum Greifen nah!

Die Spitzenmannschaft der Bayreuther Turnerschaft konnte sich am dritten Wettkampftag vorzeitig den Klassenerhalt sichern.
 
Mit einer soliden Schießleistung errangen die Aufsteiger erneut vier Siege. Lediglich gegen die drei sehr starken Mannschaften aus Ebersberg, Tacherting und Welzheim mussten Niederlagen verzeichnet werden. Damit liegt die Mannschaft nun auf Platz 5, punktgleich mit Welzheim auf Platz 4. Die Bayreuther haben so eine ideale Ausgangslage für den letzten Schießtag am 02.02.2019 in Welzheim, wo sie sich mit einer guten Leistung noch für das Bundesligafinale in Wiesbaden qualifizieren können.
 
 
Drucken
weiterlesen

24

Dez.

Allgemein, Verband

Frohe Weihnachten

Weihnachtskarte des Schützenbezirks Oberfranken 2018

Buon Natale - Merry Christmas - Joyeux Noël - Mele Kalikimaka - Feliz Navidad - Prejeme Vam Vesele Vanoce a stastny Novy Rok

Liebe oberfränkische Schützenfamilie,

wo Menschen ihre Ideen teilen und mitwirken, um ein größeres Ganzes entstehen zu lassen, dort ist das ausklingende Jahr eine willkommene Gelegenheit danke zu sagen. Danke für die konstruktive Mitarbeit in Wort und Tat im vergangenen Jahr und danke für die Förderung des oberfränkischen Schützenwesens.

Gleichzeitig wünsche ich uns und unseren Familien ich im Namen des Schützenbezirks Oberfranken eine gesegnete und friedliche Weihnachtszeit.

Auf ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest sowie ein gutes, gesundes und vor allem glückliches Jahr 2019!

Herzliche Grüße

Alexander Hummel
1. Bezirksschützenmeister

Drucken
weiterlesen

16

Dez.

Aus-/Weiterbildung, Sport

Weiterbildungsmaßnahme für BSSB-Trainer

Kein Bild verfügbar

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Schützenbezirk Oberfranken führt am

Sonntag, den 10.02.2019, von 10.00-17.00 Uhr
bei der Kgl. privil. SSG Lichtenfels

eine Weiterbildungsmaßnahme auf Bezirksebene durch.

Folgende Inhalte sind geplant:

1. Informationen aus der Sitzung der BSSB-Referenten für die Aus- und Weiterbildung (Uwe Matzner)

  • Update vom BSSB zum Thema Aus- und Weiterbildung

2. Allg. Informationen für die Trainer- und Übungsleiterarbeit (Florian Müller)

  • Woher bekomme ich Informationen?
  • Welche Weiterbildungen kann ich besuchen?
  • Anmeldeverfahren im Bezirk und beim BSSB
  • Lizenzverlängerung (Bedingungen und Verfahren)
  • Neues Jugendschutzgesetz

3. Der Kreisjugendring: Möglichkeiten der Mitgliedschaft und Zusammenarbeit (Kreisjugendring)

  • Was ist der Kreisjugendring?
  • Was ist für eine Aufnahme in den Kreisjugendring notwendig?
  • Was wird von mir (Verein) als Mitglied erwartet?
  • Welche Vorteile habe ich als Mitglied?
  • Wer sind meine Ansprechpartner in meiner Umgebung (Bezirksweit)?
  • Was ist die JuLeiCa bzw. die Ehrenamtskarte?

4. Grundlagen des Mentaltrainings (Susanne Seidel)

  • Was ist Mentaltraining?
  • Grundlagenwissen über Mentaltraining?

 

Organisatorisches:

Da m. E. die gewählten Themen nicht nur für ausgebildete Trainer, sondern u. U. auch für VÜL-  und JASSI interessant sein könnten, biete ich an, dass diese Veranstaltung auch als Verlängerung für  VÜL- und JASSI-Lizenzen angerechnet werden kann.

 

Solltet Ihr dieses Angebot nutzen wollen, bitte ich Folgendes zu beachten:

  • die Einladung, Anmeldung und Teilnahmebestätigung für VÜL- und JASSI-Teilnehmer müssen über die jeweiligen Gaue bzw. die Bezirksjugendleitung direkt erfolgen.
  • Da auch die Kapazitäten in Lichtenfels nicht unerschöpflich sind, können je Gau nur maximal 20 VÜL bzw. bzgl. der BezJL nur max. 20 JASSI teilnehmen.
    (Diese  Beschränkungen gelten selbstverständlich nicht für die lizenzierten Trainer und Jugendleiter, für welche ja dieser Lehrgang eigentlich ist. Diese Trainer und Jugendleiter werden von mir bis Ende des Monats auch direkt eingeladen.)
  • Die jeweiligen Teilnehmerzahlen aus den Gauen bzw. der BezJL müssen mir bis spätestens 26.01.2019 mitgeteilt werden. Als Mittagessen wird ein Schnitzel mit Pommes und Salat für 8,50 Euro angeboten. Bitte bei Bedarf mit der Teilnehmeranmeldung vorbestellen. Eigentlich ist es eine Selbstverständlichkeit, aber ich erwähne es trotzdem: Da das Schützenhaus in Lichtenfels bewirtschaftet wird, kann keine mitgebrachte Verpflegung eingenommen werden.
  • Sollte ein Gau, bzw. die BezJL dieses Angebot nicht nutzen wollen, bitte ich ebenfalls um eine kurze Mitteilung, da ich dann die Teilnehmerzahlen der übrigen Gaue anheben kann.

 

Mit freundlichem Schützengruß und den besten Wünschen für das kommende Weihnachtsfest sowie das neue Jahr!

Uwe Matzner
Referent Aus- u. Weiterbildung BSSB Bezirk Ofr.

 

 

 

 

Drucken
weiterlesen

10

Dez.

Bogen, Bogen-Meisterschaften

Bezirksmeisterschaft Oberfranken 'Bogen Halle'

Siegerehrung Schüler B mit ihren Glücksbringer!

Neue Bezirksrekorde in Oberkotzau aufgestellt

Im Schützengau Nordost - genauer gesagt in Oberkotzau - fand am vergangenen Wochenende die Bezirksmeisterschaft Bogen Halle für das Sportjahr 2019 statt.

Insgesamt gingen in zwei Abschnitten über 170 Teilnehmer im Alter von 6 bis 82 Jahre an den Start.

Es stehen Ergebnislisten sowohl aller Einzelteilnehmer als auch aller Mannschaften zur Verfügung.

Gleichzeitig wurden neue Bezirksrekorde auf- bzw. eingestellt:

  • Schützenklasse Rec.:                  Jakob Hetz, BSC Reuth stellt einen seit 2006 bestehenden Rekord mit 571 Ringe ein.
  • Jugendklasse Rec. w:                  Judith Römer, BSC Reuth verbesserte um 2 Ringe den bestehenden Rekord auf 540 Ringe
  • Schützenklasse Compound:        Peter Tröger, BSC Reuth verbessert um 5 Ringe den bestehenden Rekord auf 580 Ringe. Zudem hält er auch den Rekord im WA 720  und ist amt. Titelträger im Feld in dieser Disziplin.

Bezirksmeister, da neu ins Programm aufgenommen:

  • Junioren Blankbogen:                  Lukas Kastner, TS Marktredwitz, 453 Ringe
  • Master/Senioren Blankbogen:     Michael Meier, SSV Schwarzenbach a.W. 510 Ringe

Die aktuelle Rekordliste findet sich im Bogenbereich.

Herzlichen Glückwünsch an alle neuen Rekordhalter!

Drucken
weiterlesen
News-Archiv RSS-Feed